Veranstaltungen

11
Jul

ENEX - Nanotechnologie und Innovationsmanagement als Schnittstellenkompetenzen

Zum Abschluss unseres dreijährigen ERASMUS+ Projekts "ENEX - Expert in Nanotechnology Exploitation" lädt die Agentur INTAMT alle Interessierten zur Vorstellung unserer Projekt- und Forschungsergebnisse ein:

- ein moderner, modularer E-Learning Kurs für Fachkräfte und Graduierte 
- interdisziplinär zwischen Innovationsmanagement und Nanotechnologie

Gefördert wird das Projekt aus EU und ERASMUS+ Mitteln. Der Kurs wird dauerhaft kostenlos angeboten und kann als Open-Licence frei genutzt werden. Der ENEX Kurs ist ECVET akkreditiert und kann frei in umfangreiche Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen privatwirtschaftlicher Akteure sowie Bildungs- und Hochschuleinrichtungen eingebunden werden. 

Jetzt kostenlos anmelden

Uhrzeit Konferenzprogramm Redner
15.00 Registrierung & Come Together  
15.30 - 15.40 Begrüßung und Vorstellung Yuri Nikitin
INTAMT GmbH
15.40 - 16.10 ENEX – Schnittstelle zwischen Forschung und Anwendung Daniel Bleich
INTAMT GmbH
16.10 - 16.30 The ENEX Nanotechnology Module – Applied research Dr. Martin Bennink
MESA+/Saxion University
16.30 - 16.50 Innovationsmanagement als Brücke zwischen Mittelstand und Wissenschaft im Rahmen von innovativen Entwicklungsvorhaben Michael Nolden
ZENIT
16.50 - 17.10 E-Learning Plattformen in der beruflichen Bildung Michael Endemann
IfV NRW
17.10 - 17.30

Start-Ups, Nanotechnologie und Innovationsmanagement - NMP REG

Dr. Heinz G. Brückelmann
NanoMikroWerkstoffePhotonik
NMWP
17.30 - 18.00 Diskussion: Das ENEX Projekt - Chancen und Perspektiven Moderation:
Yuri Nikitin & Daniel Bleich
INTAMT GmbH

 

Die Konferenz findet statt am 11.07.2017, 15.00 – 18.00 Uhr im:

Life Science Center Düsseldorf Merowingerplatz 1a 40225 Düsseldorf

Die Teilnahme ist selbstverständlich frei von Kosten und Verpflichtungen. Anmelden können Sie sich hier (empfohlen) oder per E-Mail an events@enex-nano.eu.

Dienstag